Die drei Regionen von Belgien

Berühmte Personen

Berühmte Personen:

Prinzessin Elisabeth , Herzogin von Brabant

Prinzessin Elenore

 

Besonderheiten

Besonderheiten:

1.In Belgien Spricht mann 3 Sprachen Deutsch , Niederländisch und Französisch

2.Belgien teilt sich in 3 Regionen Flandern , Wallonie und die Brüssler Regionen

Wichtige: Städte , Flüsse und Gebirge

Wichtige: Städte , Flüsse und Gebirge

Städte:

Brüssel

 

Bild: Jean-Pol GRANDMONT, 00 Bruxelles - Mont des Arts, CC BY 3.0

Belgische Währung

Belgischer  Franken:

Der belgische franken oder belgische frank war von 1832 bis 2001 die Währung belgiens.

In der Deutschprachigen Gemeinschaft Belgiens wurde er Franken genannt in deutschland und österreich dagegen meist Franc.

Auf den  Münzen stehen  franc  auf den Bankknoten auch Franken.

Bild: CoinInvest GmbH, 20 Belgian Franc Leopold II gold coin, CC BY-SA 4.0

 

Speisen

Waterzooi: Eine klare Suppe mit einem gekochten Stück Fisch oder Hähnchenbrust

 

Pommes: Pommes sind in Belgien erfunden worden.

Lage in Europa

Einwohnerzahl: 11,62 Millionen

Sprachen: Niederländisch, Französisch, Deutsch

Hallo auf:

Deutsch: Hallo

Niederländisch: Hey, he, hoi

Frazösisch: Bonjour 

 

Niederländisch spricht man in Flandern.

Französisch spricht man in Wallonie